ERNIE ELS | Weltklasse-Weine vom Kap | Teil 3 der 4 tlg. Kapstadt-Serie

KAPSTADT | Teil 3 - Weltklasse-Weine von Ernie Els

Von einem, der Golf und Wein zu seiner Leidenschaft machte – ERNIE ELS „The perfect round of Golf and the perfect bottle of wine“. Eine Erfolgsgeschichte aus Kapstadt.

In Teil 3 meiner 4-teiligen Kapstadt-Serie lesen Sie die Geschichte eines Weinguts der Weltklasse und seines berühmten Eigentümers – den Spitzengolfer Ernie Els:

 

Nach zwei erlebnisreichen Tagen in Kapstadt fahren wir Richtung Osten und begrüßen den Gedanken an ruhige Tage an der GARDEN ROUTE, Südafrikas berühmtester Reisestraße. Muße, Strand, leckeres Essen und südafrikanische Weine stehen auf dem „Programm“. Und  da der Besuch eines Weinguts in Südafrika quasi ein Muss ist, besuchen wir eines der charmantesten Weingüter der Welt:

 

ERNIE ELS | Weinbau in Stellenbosch

 

So groß Kapstadt auch ist, in Kürze erreichen wir das angrenzende Weinland im Osten, das beinahe nahtlos an die malerischen Vororte anknüpft. Weinkultur ist eines der Synonyme für Südafrika. Der Besuch eines Weinguts in einem der berühmten Anbaudistrikte ist ein Muss für Südafrikareisende.

 

Die für ihre Dichte an Spitzenweingütern mit Weltklasseniveau bekanntesten Distrikte sind: Franschhoek, Stellenbosch und Paarl. Sie sind Teil der fünf großen Weinregionen am Kap, wobei Stellenbosch  zur sogenannten „Coastal Region“, dem atlantischen Küstengebiet gehört.

ERNIE ELS | Kurzer Ausflug in die Geschichte des südafrikanischen Weinbaus

 

Wie vieles ist auch der Weinbau am Kap auf den Kapstadt-Gründer Jan van Riebeek zurück zuführen. In meinem letzten Beitrag schrieb ich von seinen berühmten Stadtgärten, den „Company’s Gardens“, in denen er für die Versorgung seiner Schiffsflotte Obst und Gemüse anbaute. Das mit dem Wein wollte jedoch wegen der für Kapstadt typisch kalten Winde nicht so richtig klappen. Sein „Wein“ war so ungenießbar wie Essig. Spätestens seitdem gilt: LAGE, LAGE, LAGE!

 

Erst mit Simon van der Stel, van Riebeeks Nachfolger, wurde Weinbau trotz einiger späterer Rückschläge erfolgreich. Er nahm die Reben aus den Company`s Gardens mit und kultivierte diese auf seinem südlich von Kapstadt gelegenen Gut Groot Constantia. Dies war Ende des 17. Jahrhunderts. Einer der berühmtesten Stammkunden der Weine vom sonnigen Kap war bereits Napoleon!

 

Damit war eines der bekanntesten, ältesten und führenden Weinanbaudistrikte Südafrikas – Stellenbosch – geboren. Stellenbosch ist nach Kapstadt die zweitälteste Siedlung Südafrikas und ist das Herz der Weinbaugegend.

ERNIE ELS | Weltklasse-Weine vom Kap

ERNIE ELS | Die Lage von Stellenbosch

 

Stellenbosch ist begünstigt durch sein mediterranes Klima: trockene Sommer und milde, feuchte Winter. Die stete Brise vom Atlantik schützt im Sommer die Reben vor zu starker Hitze. die Böden wechseln zwischen leicht, sandig bis hin zu schwereren, granithaltigen Böden. Die Höhenlagen der Weinberge liegen bei 600 – 800 Metern.

 

Angebaut werden in Stellenbosch seit dem Ende des 17. Jahrhunderts vor allem rote Sorten wie: Pinotage, Cabernet Sauvignon, Shiraz und Merlot. Unter den weißen Sorten sind es vor allem Sauvignon Blanc, Chardonnay und Chenin Blanc.

 

ERNIE ELS | Golf und Wein – von einem der beides zu seiner Leidenschaft macht 

 

„The perfect round of Golf and the perfect bottle of wine“

ERNIE ELS | Weltklasse-Weine vom Kap

Wie so viele Erfolgsgeschichten beginnt auch die noch relativ junge Geschichte von Ernie Els‘ Spitzenweinen mit einem Traum, der auf seinem Weingut bis heute sichtbar ist und gelebt wird.

 

Der für seinen einzigartigen, weltberühmten Golfschwung, den „Swing“ bekannte und mit den begehrtesten Trophäen ausgestattete Golfer Ernie Els widmet sich Ende der 90er Jahre seiner zweiten Leidenschaft, dem Weinbau.

 

Wie nicht anders zu erwarten, übertrug er seine Professionalität und Leidenschaft für überragende Leistungen als auch seine Motivation für sportliche Spitzenauszeichnungen auf die Produktion weltberühmter Spitzenweine. Seit 1999 verfolgt er damit zwei Leidenschaften:

 

„The perfect round of Golf and the perfect bottle of wine“

 

Ernie Els gewinnt 1999 den vielfach ausgezeichneten Spitzenwinzer, Louis Strydom, für seine Idee, in Stellenbosch weltbeste Premiumweine anzubauen. Das 30 Hektar große Weingut am HelderbergErnie-Els-Wines – wird gegründet.

 

Zunächst keltert man auf den granithaltigen Böden ausschließlich erstklassige Rotweine aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz und Tinta Barocca. Schon der erste Jahrgang des traditionellen Bordeaux-Blends, der seinen Namen trägt, wird vom Wine Spectator mit 93 Punkten bewertet, die zu diesen Zeiten höchste Punktzahl, die je nach Südafrika ging.

 

Trotz der dafür mäßig geeigneten Böden produziert das Weingut Ernie-Els Wines seit 2011 auch zwei weiße Weine: THE BIG EASY, einen Chenin Blanc sowie ERNIE ELS SAUVIGNON BLANC mit Noten von Stachelbeere, Johannisbeere und Kräutern. Mit THE BIG EASY verewigt Els seinen Spitznamen in einem wirklich swingend, klassischen Namen, der auf den Punkt bringt, welch Lebensgefühl von diesem Wein ausgeht.

 

ERNIE ELS | Reicht sein Ruhm auch für die Begehrlichkeit seiner Weine?

 

Dass hier die Legende um Ernie Els Synergien schafft, die dabei helfen, die Weine ohne Umwege im Spitzensegment zu vermarkten, liegt auf der Hand. Doch wer sich mit Wein, Marketing sowie dem Preis-Leistungs-Verhältnis auseinandersetzt, schmeckt schnell heraus, dass sich hier im Gegensatz zu anderen Anbaugebieten, wie z.B. dem Napa Valley, keine spürbare Lücke zwischen Qualität, Marketing und Preis der Marke auftut. Heißt: Weingut und Weine halten, was über sie geschrieben steht. Sie müssen nicht erst durch eine nette Story gepusht werden, um weltweite Begehrlichkeit zu wecken oder gar ein Missverhältnis in Qualität und Preis auszugleichen.

 

 

Um so spannender liest sich die wahre Geschichte um Ernie Els, der seine herausragende Gewinnerpersönlichkeit auf seine zweite Leidenschaft überträgt. Naturgemäß fangen die beiden Visionäre, Els und Strydom, in einem kleinen, feinen Rahmen an.

 

Es gilt, strukturiert und mit großem Augenmerk auf Qualität, Präsentation, Verpackung, Marketing und Vertriebsweg zu wachsen. Auch hier die Analogie zum Sport, wo Spitzensportler von Jugend an in vielen Jahren nachhaltig trainiert und aufgebaut werden.

 

ERNIE ELS | Sein Weingut in Stellenbosch

 

Wer zu Ernie Els fährt erlebt ein Stück modernes Bilderbuch und Beschaulichkeit pur. Eine unglaubliche Weite, Landschaft wohin das Auge blickt, eine nach Kapstadt unwirkliche Ruhe, die nur von Naturgeräuschen oder dem fernen Tuckern eines Traktors untermalt wird.

 

Viele Weingüter haben vor lauter Vermarktung ihre Seele verloren, selbst spontane Weinproben sind nicht selbstverständlich, müssen umständlich vorher organisiert werden. Alternativen, wie ein angegliedertes Restaurant sind eher selten.

 

Der Besucher möge gleich wissen, wie viele Kisten er benötige, von Gastfreundschaft, Herzlichkeit und authentischer Kundennähe keine Spur. Ich denke da an meine Erfahrungen auf Weingütern im Medoc sowie im Napa Valley.

ERNIE ELS | Weltklasse-Weine vom Kap

Bei Ernie Els entsteht unweigerlich das Bedürfnis, ihn als Mensch kennenlernen zu wollen. Man möchte ihn sofort zum Freund haben. Dies ist kein Geheimnis, daher bekommen Besucher im „Trophy Room“ Besucher zumindest das Gefühl, ein Stück des Privatmenschen hinter der Legende zu erhaschen. Der Troophy Room ist wie ein Wohnzimmer.

 

Portraitfotos von Ernie und seiner Familie geben dem Weingut ein menschliches Gesicht. Überall auf dem Weingut laden loungeartige Sitzecken sowie ein Kaminzimmer dazu ein, die Atmosphäre auf sich wirken zu lassen. Wer Hunger verspürt, ist bestens aufgehoben, sowohl im guteigenen Restaurant als auch auf der großen Terrasse vor dem golfplatzartigen Areal.

 

Das Menu beinhaltet fangfrischen Fisch sowie südafrikanisches Beef und Lamm nebst leckeren Salaten mit prämierten südafrikanischen Olivenölen. Zu den Gerichten wird stets ein Glas vom Signature Wein serviert. Ernie Els‘ Signature Wein ist ein Cuvée aus handverlesenen Trauben aus den besten Lagen in Stellenbosch, zu einem klassischen Bordeaux-Cuvée, der über 20 Monate in französischer Eiche reift.

ERNIE ELS | Weltklasse-Weine vom Kap
Ernie Els Wines
Annandale Road, Stellenbosch, South Africa.
P.O. Box 7595, Stellenbosch, 7599, South Africa.
Telephone: +27 (0) 21 881 3588
Fax: +27 (0) 21 881 3688
E-mail: info@ernieelswines.com
www.ernieelswines.com
ERNIE ELS | Weltklasse-Weine vom Kap

ERNIE ELS | Persönliches 

 

Theodore Ernest Els wir am 17. Oktober 1969 in Johannisburg, Südafrika  geboren. Er wird südafrikanischer Profigolfer und zählt seit Mitte der 90er Jahre zur absoluten Weltspitze. Bereits mit 8 Jahren fängt Ernie mit Golf an. Er spielt zu diesem Zeitpunkt bereits Rugby, Cricket und Tennis. Er soll bis heute den Golfschläger nicht mehr aus der Hand legen.

 

Sein Golfschwung gilt in Fachkreisen und in der Presse als einer der elegantesten, stilvollsten und entspanntesten. Die Golf-Magazine sind seitdem gefüllt mit Praxis-Tipps von Ernie Els.

 

ERNIE ELS | Seine Siege

 

Nach ersten Erfolgen mit nur 13 Jahren bei den Eastern Transvaal Junior Championships erreicht er nur ein Jahr später Handicap 0. Ab hier ist sein Fokus auf Golf ungebrochen. Ende 1989 wird Els Profigolfer und sammelt bis heute siebzig Trophäen:  51 nationale und Internationale Siege, 13 Mal die PGA Tour, zwei Mal die World Golf Championships sowie 4 Major Championships, wie die US Open,  und im Team den Alfred Dunhill Cup, den World Cup sowie den Presidents Cup. Nicht zuletzt bezwingt er „Tiger Woods“. Ein Bänderriss, den Els sich auf einem Segelurlaub zuzieht beendet schließlich 2005 seine Profikarriere. Im September 2010 wird seine Aufnahme in die World Golf Hall of Fame bekanntgegeben.

 

ERNIE ELS | Herzensangelegenheiten

 

Ernie hält es wie viele Unternehmer, die trotz großer Erfolge Mensch geblieben sind – er unterstützt  zwei Hilfsprojekte.  1999 gründet er eine eigene Stiftung, The Ernie Els and Fancourt Foundation, die benachteiligte Kinder in Südafrika unterstützt und Talente für den Golfsport fördert. Für seine zweite, privat motivierte Herzensangelegenheit fließt von jeder verkauften Flasche Wein ein Anteil an die Autismusforschung.

ERNIE ELS | Der Lebenserfahrene 

 

In einem 2013 gegebenem Interview in der „WELT“ gab er an, dass trotz seiner Leidenschaft für Golf, Weine, Autos und Privatjets ganz klar sein Familienleben sei, seine Frau sowie seine Tochter und sein Sohn!

 

Inzwischen ist er Experte für das Design weltweiter Spitzengolfplätze wie:

 

The Els Club – Copperleaf Estates, South Africa
Oubaai at Herold’s Bay – George, South Africa
The Els Club – Dubai Sports City, United Arab Emirates Hoakalei Country Club – Hawaii, United States
Anahita Four Seasons Golf Resort – Mauritius
Albany – New Providence, Bahamas
Wentworth West Course – Virginia Water, England (restoration) Nondela – Drakensberg, South Africa
Whiskey Creek – Maryland, United States
Mission Hills Golf Club – Shenzhen, China
Highland Gate – Dullstroom, South Africa

ERNIE ELS | Weltklasse-Weine vom Kap

ERNIE ELS | Der Jahrgang 2014 

 

Als am 10. Februar die südafrikanische Traubenernte beginnt steht fest, dass es die Götter gut meinen: ungewöhnlich starker Regen im südafrikanischen Sommer wirkt sich gleichzeitig gut und weniger gut für das Traubenwachstum aus. Gut ist, dass die Weinbauer die künstliche Bewässerung nicht benötigten, und Regen das Blattwachstum fördert.

 

Dies wiederum ernährt die Trauben in ihrer Reifephase. Weniger gut daran ist, dass zu viele Blätter Pilzbefall begünstigen. Während der Lese  2014 wird die Qualität der Trauben als sehr gut eingestuft, und die weißen Traubensorten 2014 sind noch fruchtiger, bedingt durch eine längere Reifezeit aufgrund eines kühleren Frühlings.

Eine Kiste THE BIG EASY 2014 habe ich bereits reserviert!

An dieser Stelle ein herzliches Danke an Lynton Kayser von Ernie Els Wines für die freundliche Unterstützung mit Fotos, die ich besonders gekennzeichnet habe, ebenso für das Einleitungsfoto der Weinberge von ERNIE ELS!

Lesen Sie im 4. Teil der 4-teiligen Kapstadt-Serie über Südafrikas berühmteste Reisestrasse sowie über ein besonderes Designhotel auf Thesen Island. Kennen Sie Ernie Els' Weingut in Stellenbosch? Welches Weingut haben Sie besonders in guter Erinnerung?

MARTINA VELMEDEN

Personal Branding für Lebens(t)räume

Als Interior Stylistin und Einrichtungsexpertin entwickle ich seit 18 Jahren Konzepte für persönliche Lebens(t)Räume – Räume mit einer einzigartigen Handschrift – einem Personal Branding.

Lassen Sie uns in einem unverbindlichen, kostenfreien ERSTGESPRÄCH gemeinsam herausfinden, wie ich Sie bei der Entwicklung Ihres Personal Brandings unterstützen darf.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht. Martina Velmeden

More Posts - Website - Google Plus