FESTLICHE WEIHNACHTEN und ALLES GUTE für 2015!

Vielen herzlichen Dank an alle meine LeserInnen, die jeden Monat zahlreicher werden, auch wenn meine Blogartikel seit 2 Monaten nur noch ein Mal pro Woche erscheinen.

 

Dies ist meinem Architektur- / Innenarchitekturstudium geschuldet, dem ich engagiert und mit viel Leidenschaft nachgehe.

 

Auch ein Grund, weshalb ich aktuell weniger Aufträge für Einrichtungsplanungen annehmen kann.

Besinnliche und festliche Weihnachten Ihnen allen!

Bildnachweis: shutterstock 13901365 „entrance to home with holiday wreath and snow „, Fotograf: Joy Brown

WEIHNACHTEN – romantisch wie in BULLERBÜ

STILVOLLE WEIHNACHTEN ohne STRESS | CHECKLISTE für die letzten 12 Erledigungen
Weihnachten in Schweden – wer könnte davon ein romantischeres Bild zeichnen als Astrid Lindgren und ihre liebevoll geschriebenen und gefühlvoll verfilmten Erzählungen?

 

Hereinspaziert – der Kamin ist schon an, der Duft von Bratäpfeln liegt in der Luft, der weiße Holzfussboden ist geschrubbt, die rotweiße Tischwäsche eingedeckt –

 

Ich zeige Ihnen mit meinen „LAST MINUTE IDEEN“, wie Sie Ihr Zuhause in ein romantisches Schwedenhaus verblüffend natürlich und im Handumdrehen so verwandeln, dass sich bei Bewohnern & Gästen skandinavische Behaglichkeit wie von selbst einstellt.

READ MORE

Wie Sie Weihnachten entspannt in 4 Wochen vorbereiten | Dritte Woche

Was ist Ihr aktueller Modus? Anspannung oder Entspannung? Muße oder genervt sein? Vorfreude oder „Hoffentlich ist der Spuk bald wieder vorbei“?

 

Vor Weihnachten noch Muße zu haben, und wenn es nur dafür ist, die Dekorationen in der Nachbarschaft zu genießen oder bewusst den Duft des frischen Tannengrüns vor den Blumenläden einzuatmen, ist sicher eine Kunst. Aber eine, die man/frau erlernen kann.

 

Wer klassisch feiern möchte und am 24. noch all seine Energie braucht, den unterstütze ich mit meiner 4-teiligen Planungshilfe. Hier der 3. Teil…

READ MORE

Wie Sie Weihnachten entspannt in 4 Wochen vorbereiten | Zweite Woche

Die erste der vier vorweihnachtlichen Wochen ist bereits verflogen. Ein Geheimnis gleich vorweg: die nächsten drei Wochen werden gefühlt noch schneller verfliegen.

 

Wenn Sie also an Heiligabend nicht schachmatt unter dem Baum liegen wollen, hilft nur gute Planung und vielleicht auch das Weglassen des ein oder anderen Punkts auf Ihrer To-Do Liste.

 

Sie haben noch keine Liste? – hier der 2. Teil meiner Anregungen zur vorweihnachtlichen Planung.

READ MORE